Lübbe, Theodor

Rund um den Heider Markt
Historisches und Anekdotisches zwischen Wochenmarkt und Marktfrieden

Rund um den Heider Markt
6,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 978-3-8042-1319-7
Für die Stadt Heide ist der 4,7 ha große Markt der Grund ihrer Existenz: „uppe de Heyde“ nämlich... mehr
Rund um den Heider Markt
Für die Stadt Heide ist der 4,7 ha große Markt der Grund ihrer Existenz: „uppe de Heyde“ nämlich suchten die Dithmarscher 1434 ein neues Zentrum, das für die unabhängige Bauernrepublik drei Funktionen erfüllen sollte, und zwar Handelsplatz, politischer Versammlungsort und Aufmarschfeld für die 7000 waffenfähigen Männer. Seine Bedeutung behielt der große Markt auch über das Ende der Republikzeit 1559 hinaus: vor allem als Platz für die Wochen- und Jahrmärkte, aber auch für viele Großveranstaltungen und Demonstrationen bis in die Gegenwart hinein. Politische Redner wie Helmut Kohl oder Angela Merkel haben selbstverständlich auf dem Heider Markt zu den Massen gesprochen. Und Cirkus Krone hat hier allen Raum der Welt, sein riesiges Publikumszelt sowie den kompletten Fuhrpark aufzustellen. Im biedermeierlichen Heide des 19. Jahrhunderts war es gleichsam der Bürgerstolz, einen Spaziergang „eenmol üm’n Markt“ zu machen, denn hier schlägt das Herz Heides. Mit dem großen Mittelalterfest „Heider Marktfrieden“, dessen Name an die strengen Rechtsregeln für das Marktgeschehen im Mittelalter erinnert und das alle zwei Jahre seit 1990 stattfindet, wird die besondere Bedeutung des Markts für Heide als Erfahrung wach gehalten. Theodor Lübbe, einer der Mitbegründer dieses Festes und jahrzehntelanger Chronist des Heider Geschehens, hat viele Anekdoten rund um den Heider Markt aufgeschrieben und zusammengestellt.
Veröffentlichung: 07.2010
Seiten: 64
Format: 120 mm x 200 mm
Autor: Lübbe, Theodor
Einband: kartoniert
Weiterführende Links zu "Rund um den Heider Markt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Rund um den Heider Markt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Heide gestern und heute
Tobolewski, Oliver
Heide gestern und heute
19,95 € *
Geschichte Dithmarschens
Verein für Dithmarscher Landeskunde e.V. / Gietzelt, Martin
Geschichte Dithmarschens
Von den Anfängen bis zum Ende der Bauernrepublik
29,95 € *
Geschichte Dithmarschens
Verein für Dithmarscher Landeskunde e.V. / Gietzelt, Martin
Geschichte Dithmarschens
1559-1918
29,95 € *
Dithmarschen
von Hemm, Hans-Jürgen
Dithmarschen
Land zwischen Himmel und Wasser
19,95 € *
Herrenhaus-Geschichten im Herzen Schleswig-Holsteins
Trende, Frank
Herrenhaus-Geschichten im Herzen...
Bossee – Deutsch-Nienhof – Emkendorf – Schierensee – Westensee
22,00 € *
Geschichte Dithmarschens
Verein für Dithmarscher Landeskunde e.V. / Gietzelt, Martin
Geschichte Dithmarschens
Das 20. Jahrhundert
29,95 € *
Rund um Albersdorf
Arnold, Volker / Kelm, Rüdiger
Rund um Albersdorf
Ein Führer zu den archäologischen und ökologischen Sehenswürdigkeiten
7,80 € *
Zuletzt angesehen