Schulte-Wülwer, Ulrich

Föhr, Amrum und die Halligen in der Kunst

Föhr, Amrum und die Halligen in der Kunst
39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 978-3-8042-1346-3
Der Kunst-Bestseller in neuer, erweiterter und überarbeiteter Ausgabe! Der 2003 erschienene... mehr
Föhr, Amrum und die Halligen in der Kunst
Der Kunst-Bestseller in neuer, erweiterter und überarbeiteter Ausgabe! Der 2003 erschienene erfolgreiche Titel „Föhr, Amrum und die Halligen in der Kunst“ liegt nun in einer überarbeiteten und erweiterten Neuausgabe vor. Die Bestandsaufnahme und der umfassende Einblick in die künstlerische Auseinandersetzung mit Föhr, Amrum und den Halligen wurden um viele Bilder erweitert, die in der Zwischenzeit vom „Museum Kunst der Westküste“ in Alkersum auf Föhr erworben wurden. In ausführlichen Artikeln und Kommentaren werden Bilder von Künstlern wie C. L. Jessen, H. P. Feddersen, Otto H. Engel, J. Alberts, Paula Modersohn-Becker, Emil Nolde, Otto Mueller oder auch Conrad Felixmüller vorgestellt. Föhr und Amrum, aber auch die Halligen, sind für viele Erholungssuchende der Inbegriff einer unberührten Natur. Zu den Besuchern gehören seit dem 19. Jahrhundert immer wieder auch Maler, die bis heute beeindruckende Bilder der Insellandschaft mit ihren mächtigen Dünen, der stürmischen See und der Weite des Horizonts geschaffen haben. So sind seit mehr als einhundert Jahren Bilder entstanden, die bis heute nichts von ihrer Faszination verloren haben. Seit vielen Jahren beschäftigt sich der Kunsthistoriker Ulrich Schulte-Wülwer mit der Geschichte der künstlerischen Interpretation der nordfriesischen Inselwelt. Er stellt die Künstler nicht nur mit ihren Bildwerken vor, sondern lässt sie selbst durch Tagebuchaufzeichnungen, Briefe oder Lebenserinnerungen zu Worte kommen. Aus dieser Verbindung von Bild und Text ergeben sich größere kulturgeschichtliche Zusammenhänge, die den einzigartigen Charakter dieser geschlossenen Inselwelt unterstreichen.
Veröffentlichung: 04.2012
Format: 240 mm x 297 mm
Seiten: 280
Autor: Schulte-Wülwer, Ulrich
Einband: Leinen
Weiterführende Links zu "Föhr, Amrum und die Halligen in der Kunst"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Föhr, Amrum und die Halligen in der Kunst"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Max Liebermann und Zeitgenossen
Museum Kunst der Westküste / Wolff-Thomsen, Ulrike
Max Liebermann und Zeitgenossen
Neue Werke in der Sammlung
18,00 € *
Dahinten wird's schon wieder hell!
Sprotte, Ina
Dahinten wird's schon wieder hell!
Inselroman
9,95 € *
Höllisch heiß
Bendixen, Britta
Höllisch heiß
Ein Ostsee-Krimi
10,95 € *
Heinrich Moldenschardt (1839-1891)
Höhns, Ulrich / Alberts, Klaus
Heinrich Moldenschardt (1839-1891)
Stilvolle Architektur in Schleswig-Holstein
19,90 € *
Fritz Stoltenberg
Wolf-Timm, Telse / Tillmann, Doris
Fritz Stoltenberg
Ein Landschafts- und Marinemaler aus Kiel
28,00 € *
Ludwig Dettmann
Potztal, Monika
Ludwig Dettmann
Zwischen Avantgarde und Anpassung
34,00 € *
Elise Mahler (1856-1924)
Hümme, Julia
Elise Mahler (1856-1924)
Ein Künstlerleben zwischen Flensburg und Rothenburg o. d. Tauber
12,90 € *
Der Landschaftsmaler Paul Lehmann-Brauns
Gennrich, Elke
Der Landschaftsmaler Paul Lehmann-Brauns
Biographie (1885-1970) und Werkverzeichnis der Gemälde
19,90 € *
Zuletzt angesehen