Laage, Karl Ernst

Theodor Storm zum 200. Geburtstag
Aufsätze, Untersuchungen, Dokumente

Theodor Storm zum 200. Geburtstag
16,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 978-3-8042-1460-6
Karl Ernst Laage gilt weltweit als der Begründer der modernen Storm-Forschung. Er begann seine... mehr
Theodor Storm zum 200. Geburtstag
Karl Ernst Laage gilt weltweit als der Begründer der modernen Storm-Forschung. Er begann seine fruchtbare Arbeit vor 50 Jahren, als er 1966 Sekretär der Storm-Gesellschaft wurde. Mit der Gründung und Eröffnung des Storm-Hause 1972 setzte er für Husum einen Meilenstein. Von 1991 bis 2003 war er Präsident und von 1966 bis 2003 auch wissenschaftlicher Leiter der Storm-Gesellschaft. Seitdem ist der 1920 geborene Literaturwissenschaftler der Ehrenpräsident. Mit 25 Dokumenten aus dem Leben Theodor Storms und den dazugehörigen Ergebnissen aus 5o Jahren Forschertätigkeit starten die Storm-Gesellschaft und Karl Ernst Laage das Festjahr aus Anlass des 200. Geburtstags des Dichters. Der Reigen beginnt gleich mit einem Falscheintrag von Storms Geburtstag im Husumer Kirchenbuch. Häuser und Wohnungen spielen eine Rolle: die erste Rechtsanwaltspraxis, Schicksalsjahre im Haus Neustadt 56, schließlich die Stiefmutterprobleme in der Wasserreihe im heutigen Storm-Haus. „Stormstätten“ in Berlin werden dem Fontane-Wort von Storms „Husumerei“ gegenübergestellt. Dokumente von Beziehungen zu anderen Dichtern und Wissenschaftlern ausgewertet: zu dem Russen Iwan Turgenjew, zu Theodor Fontane, der den Dichter in Husum besuchte, zu Paul Heyse, den Storm seinerseits am Chiemsee vorfand, oder zu Ferdinand Tönnies, dem Begründer der wissenschaftlichen Soziologie und Freund des Dichters. Auch zu wichtigen Werken sind hier Dokumente versammelt, etwa zu „Sommernacht“, „Im Schloß“, „Viola tricolor“, „Carsten Curator“, „Ein Doppelgänger“ und natürlich „Der Schimmelreiter“. Wer im Jubiläumsjahr einen profunden Gang durch die Biographie des Dichters sucht, findet in diesem Buch gewichtige Akzente. Sie runden den großen Bogen der Storm-Forschung Karl Ernst Laages ab, die im Boyens Buchverlag als bunter Strauß vorliegt und sich in diesem Jubiläumsjahr besonderer Aufmerksamkeit erfreut.
Veröffentlichung: 13.02.2017
Format: 140 mm x 210 mm
Seiten: 152
Autor: Laage, Karl Ernst
Einband: gebunden
Weiterführende Links zu "Theodor Storm zum 200. Geburtstag"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Theodor Storm zum 200. Geburtstag"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen