Wolff-Thomsen, Ulrike / Museum Kunst der Westküste

Susanne Kessler - Odissea

Susanne Kessler - Odissea
15,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 978-3-8042-1499-6
Die von Stürmen und Orkanen erzwungene Irrfahrt des stählernen Segelvollschiffs „Susanna“ im Jahr... mehr
Susanne Kessler - Odissea
Die von Stürmen und Orkanen erzwungene Irrfahrt des stählernen Segelvollschiffs „Susanna“ im Jahr 1905 gilt bis heute als die härteste, brutalste und längste Kap-Hoorn-Umsegelung der internationalen Seefahrtsgeschichte. 99 Tage lang kämpfte sich die tapfere Mannschaft südlich des 50. Breitengrades um Kap Hoorn. Auf der Grundlage des meteorologischen Tagebuchs der „Susanna“ lässt sich der Verlauf der Irrfahrt rekonstruieren. Der wirre Linienverlauf und die Geschichte der Irrfahrt wurden zum Ausgangspunkt für eine intensive zweijährige Auseinandersetzung der Künstlerin Susanne Kessler mit dem Thema. Mit Modellen, Zeichnungen, Objekten und Filmen, die oftmals parallel entwickelt wurden und in diesem Katalog vorgestellt werden, lässt Susanne Kessler den Betrachter an ihren Werkprozessen teilhaben und gewährt ihm Einblicke in die Genese ihrer künstlerischen Arbeit, die zum Gesamtensemble, der Bodeninstallation „Odissea“und den begleitenden Wandinstallationen „Föhr“ und „Südamerika“, hinführt. Dieser Katalog erscheint begleitend zu einer Ausstellung im Museum Kunst der Westküste (1.7.2018 bis 6.1.2019).
Veröffentlichung: 08.2018
Format: 215 mm x 275 mm
Autor: Wolff-Thomsen, Ulrike / Museum Kunst der Westküste
Seiten: 64
Weiterführende Links zu "Susanne Kessler - Odissea"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Susanne Kessler - Odissea"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen