Landeck, Horst D / Tuchel, Marion

Heilen mit heimischen Steinen
Das Praxisbuch

Heilen mit heimischen Steinen
12,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 978-3-8042-1307-4
Dieses Praxisbuch führt die steinheilkundlich interessierten Leser an die zahlreichen... mehr
Heilen mit heimischen Steinen
Dieses Praxisbuch führt die steinheilkundlich interessierten Leser an die zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten für ausgewählte Heilsteine, die am Strand, in der Geest und in der Heide vorkommen. Da sind zum Beispiel das Auflegen der Heilsteine, ihre Nutzung für Steinwasser oder Badewasser, zur Anreicherung von Ölen bis zu den unterschiedlichsten Massagetechniken. Auch welcher Stein zu welchem Tierkreiszeichen passt, können Sie in diesem Buch erfahren. Ein Index der Heilsteine mit ihrem jeweiligen Wirkungsbereich erleichtert die richtige Wahl des Steines und dessen Anwendung. Jede Kristallart, jedes Mineral hat eine eigene, ganz spezifische Schwingung, die sehr fein und klar ist, aber von den meisten Menschen nicht wahrgenommen wird. Sie tritt in Resonanz mit den elektromagnetischen Kräften in unserem Körper und kann dabei die Selbstheilungskräfte stärken oder überhaupt erst aktivieren. An den Stränden der Nord- und Ostsee sowie in der Heide sind zahlreiche Heilsteine zu finden, in denen Mineralien vorkommen (oder die ganz aus ihnen bestehen), die aus der Steinheilkunde bekannt sind. Dazu gehören unter anderem Hornblende, Olivin, jaspisartige Flinte, Korallenkalke, Milchopale, weiße und farbige Quarze, Unakite und Metamorphite mit dunkelroten Granatkristallen.
Veröffentlichung: 03.2010
Format: 145 mm x 205 mm
Autor: Landeck, Horst D / Tuchel, Marion
Einband: Paperback
Seiten: 144
Weiterführende Links zu "Heilen mit heimischen Steinen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heilen mit heimischen Steinen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen