Laage, Karl E

"Wenn ich doch glauben könnte!"
Theodor Storm und die Religion

"Wenn ich doch glauben könnte!"
9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 978-3-8042-1308-1
Nach dem Tod seiner geliebten Frau Constanze 1865 hat Theodor Storm mehrfach ausgerufen: „Wenn... mehr
"Wenn ich doch glauben könnte!"
Nach dem Tod seiner geliebten Frau Constanze 1865 hat Theodor Storm mehrfach ausgerufen: „Wenn ich doch glauben könnte!“ Die christliche Vorstellung von einem Leben nach dem Tode teilte er nicht, wie er insgesamt auch der formalen Glaubenspflege in der Organisation Kirche ablehnend gegenüberstand und keinen Pastor am Grabe wünschte. Dennoch hat sich Storm von dem Vergänglichkeitsgefühl zwar beunruhigen, aber nicht beugen lassen. Er hat dieser Stimmung in vielen Gedichten und Novellen Ausdruck verliehen, aber die Angst vor dem Nichts in eine lebenslange Sehnsucht nach einer heilen Kinderwelt umgewandelt: „(…) was allen in die Kindheit scheint: Heimat“ wird der Philosoph Ernst Bloch diese Kraftquelle später nennen. Aus dieser Kraftquelle hat Storm sich ganz dem diesseitigen Leben verschrieben, der familiären Geborgenheit, in der er für gute Stimmung sorgte; der Geselligkeit und dem Gesang, vor allem aber der Liebe. Der Dichter rang sich zu der Überzeugung durch, dass in der Liebe zwischen Mann und Frau wie auch in der angewandten Menschenliebe allgemein sich der Gott des Lebens offenbare. Der renommierte Storm-Forscher Karl Ernst Laage hat die Quellen und Forschungen zu Storms Verhältnis zur Religion sorgfältig ausgewertet und kommt zu dem Schluss: Theodor Storm fehlte zwar der kirchliche Glaube, ließ sich aber doch von einem zentralen christlichen Grundsatz tragen: „Gott ist die Liebe“.
Veröffentlichung: 03.2010
Seiten: 72
Format: 150 mm x 200 mm
Einband: Paperback
Autor: Laage, Karl E
Weiterführende Links zu ""Wenn ich doch glauben könnte!""
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für ""Wenn ich doch glauben könnte!""
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

"Wenn ich doch glauben könnte!"
Laage, Karl Ernst
"Wenn ich doch glauben könnte!"  (E-Book)
Theodor Storm und die Religion
8,99 € *
Kein Nobelpreis für Gustav Frenssen
Detering, Heinrich / Sina, Kai
Kein Nobelpreis für Gustav Frenssen
Eine Fallstudie zu Moderne und Antimoderne
24,00 € *
Das Deichgeheimnis
Ritter, Johanna
Das Deichgeheimnis
Ein Nordsee-Roman
10,95 € *
Bleibendes Licht im Tal der Schatten
Knorr, Kurt / Balke, Roswit / Freundeskreis Hospiz Dithmarschen
Bleibendes Licht im Tal der Schatten
Gedichte von Liebe, Trost und Hoffnung mit Engelbildern der Kölner Malerin Roswit Balke
7,90 € *
Gartenstraße 27
Erichsen, Peter
Gartenstraße 27
Ein Leben nach 1945 in Schleswig-Holstein
24,00 € *
Sie rettete die ganze Stadt!
Trende, Frank / Laage, Karl Ernst
Sie rettete die ganze Stadt!
Literarische Verwandlungen einer Nordsee-Sage
16,95 € *
Wundervolles Dorfleben
Paluch, Andrea
Wundervolles Dorfleben
14,95 € *
Den Fluten zum Trotz
Thiessen, Jörg
Den Fluten zum Trotz
Historischer Roman aus dem 17. Jahrhundert
19,95 € *
Tod in der Ballnacht
Schneider, Heinz Jürgen
Tod in der Ballnacht
Historischer Schleswig-Holstein-Krimi
9,95 € *
Riß durchs Festland
Pörksen, Uwe
Riß durchs Festland
Roman
24,00 € *
Der echte Schimmelreiter
Eversberg, Gerd
Der echte Schimmelreiter
So (er)fand Storm seinen Hauke Haien
19,95 € *
Memoiren
Groth, Klaus / Bichel, Ulf / Goltz, Reinhard
Memoiren
19,90 € *
Das verklungene Lied
Lübbe, Theodor
Das verklungene Lied
Eine Erzählung aus dem alten Dithmarschen
9,90 € *
Holsteinische Schweiz
Schuster, Peter / Voigt, Andreas M
Holsteinische Schweiz
Im Verlauf der Schwentine. Bilderreise durch eine einzigartige deutsche Seen- und Flusslandschaft
14,90 € *
Zuletzt angesehen